Einfach gute Verträge

Der Mobilfunk-Spendentarif:
Das zeichnet uns aus!

Können wir als Mobilfunkanbieter zu einer positiven Gestaltung der Zukunft beitragen? Dabei authentisch und „wir selbst“ bleiben? Wir sind der Meinung: Klar geht das – und noch mehr: Mit unserem Mobilfunk-Spendentarif können wir auch dir eine einfache Möglichkeit anbieten, den ersten Schritt mit uns gemeinsam zu gehen.

Mit jedem neu abgeschlossenen Mobilfunktarif unterstützen wir eine unserer insgesamt vier Partnerorganisationen. Dabei kannst du selbst darüber entscheiden, welche gemeinnützige Organisation du mit einer monatlichen Spende unterstützen möchtest. Jede Hilfe zählt, denn unsere Spendenpartner sind mit ganzer Kraft und voller Überzeugung im täglichen Einsatz, um die Welt ein bisschen besser machen. Ein Ziel, das wir gerne unterstützen möchten. Somit verbinden wir das Nützliche mit dem Guten.

Unsere Spendenpartner

Einfach Gutes tun – das ist unsere Vision für eine bessere Zukunft

Mit unseren LTE- und GigaMobil 5G-Mobilfunktarifen unterstützen wir monatlich mit 50 Cent oder 1 Euro (je nach Vertrag) eine gemeinnützige Hilfsorganisation deiner Wahl.

Für dich entstehen durch die Inklusivspende keine Mehrkosten und natürlich fließt die Spende zu 100 Prozent an die von dir ausgewählte Partnerorganisation. Da geht noch mehr? Wer noch mehr geben möchte, kann die automatische Spende um 1, 2 oder 3 Euro pro Monat aufstocken. Die zusätzliche Spende wird bequem über die monatliche Handyrechnung abgebucht.

Transparenz ist uns wichtig

Unsere Werte – mehr als ein Lippenbekenntnis

Wir meinen es ernst: Wir sind uns natürlich darüber im Klaren, dass wir mit unserer Unternehmensphilosophie und unseren Mobilfunkverträgen nicht die Welt retten, aber wir können einen kleinen Teil dazu beitragen, unsere Zukunft in positiver Weise zu gestalten.

Dabei handeln wir stets mutig, zuverlässig, nahbar, achtsam und gemeinsam. In 2021 konnten wir unsere Spendenpartner bereits mit insgesamt 125.000 Euro unterstützen.

In den Diagrammen unten haben wir dargestellt, wie sich die Summe aller monatlichen Spenden aus dem Mobilfunk-Spendentarif auf unsere vier Partnerorganisationen verteilt (Stand August 2022). Die Werte werden von uns jeden Monat aktualisiert.

Verteilung der kumulierten monatlichen Spenden

Unsere Spendenpartner – gemeinsam mehr Gutes tun

Als Telekommunikationsunternehmen wollen wir uns nicht ausschließlich auf die Bereitstellung von Vernetzungsmöglichkeiten beschränken, sondern uns zunehmend gesellschaftlich engagieren und Gutes für Menschen und Tiere in Not sowie die Umwelt und das Klima tun. Mit guten Ideen und Impulsen wollen wir vorangehen und unsere Kunden auf diesem Weg einbeziehen.

Mehr Infos zu unseren Spendenpartnern

  • Partnerorganisationen

    Deutschland summt

    Wusstest du, dass in Deutschland über 560 Bienenarten um die Wette summen? Und diese kleinen Tiere sind unverzichtbar für unser Ökosystem und Nahrungsangebot. Grund genug für uns, etwas für die fleißigen Tierchen zu tun.

  • Partnerorganisationen

    Deutschland Forstet Auf

    Mehr Klimaschutz: Deutschland Forstet Auf hat sich das Ziel gesetzt, gemeinsam mit Forstleuten, Waldbesitzern und zahlreichen Freiwilligen 100 Millionen Bäume zu pflanzen.

  • Partnerorganisationen

    Tafel Deutschland

    Pro Jahr rettet die Tafel 265.000 Tonnen Lebensmittel und gibt sie an ca. 2 Mio Menschen weiter, die nicht genug Mittel haben, um sich ausreichend zu ernähren.

  • Partnerorganisationen

    SOS-Kinderdorf

    Bereits seit über 70 Jahren steht SOS-Kinderdorf dafür, Kindern zu helfen, sie zu stärken und ihnen nachhaltig den Weg in eine positive Zukunft zu ebnen.