Tele2 und Gigaset bündeln ihr Nachhaltigkeitsengagement

Bild von einem Gigaset GS5: Einfach Gigaset, einfach Tele2, einfach gut – für Umwelt und Gesellschaft Bild von einem Gigaset GS5: Einfach Gigaset, einfach Tele2, einfach gut – für Umwelt und Gesellschaft
31.03.2022

Soziale Verantwortung made in Germany? Klar geht das!

Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung sind feste Säulen in unserer Unternehmens-DNA. Und genau das verbindet uns mit unserem neuen Kooperationspartner Gigaset. Gemeinsam wollen wir uns für noch mehr Achtsamkeit stark machen: Gut für die Umwelt und gut für die Gesellschaft.

#Gemeinsam mit Gigaset bündeln wir unser Nachhaltigkeitsengagement

Mit Gigaset haben wir einen starken Kooperationspartner an unserer Seite mit dem wir unser soziales Engagement und nachhaltiges Handeln noch besser bündeln können. So können wir zusammen noch mehr Gutes für unsere Gesellschaft, Kinder, Tiere in Not und unsere Umwelt tun. Denn das ist der Anspruch, den wir mit unserem Mobilfunk-Spendentarif seit einem Jahr verfolgen und wodurch wir in 2021 bereits 125.000 Euro an unsere vier Partnerorganisationen überweisen konnten.

Telefonieren und Surfen für den guten Zweck

Gemeinsam mit Gigaset wollen wir euch zeigen, wie einfach es ist, Gutes tun in euren Alltag zu integrieren. Deswegen gibt es seit dem 17. März ein ganz besonderes Mobilfunk-Bundle für euch: Wir kombinieren unseren Mobilfunk-Spendentarif mit dem langlebigen und nachhaltig produzierten Gigaset GS5. Das Smartphone gibt es für einmalig 1 Euro in Verbindung mit unserem Mobilfunk-Spendentarif, wahlweise mit der Tele2 LTE Allnet-Flat L oder XL. Wenn ihr eure bestehende Rufnummer zu uns mitnehmt, schenken wir euch zusätzlich einen Wechselbonus in Höhe von 75 Euro dazu.


Mit dem Tarif- und Smartphone-Bundle aus dem Gigaset GS5 und unserem Mobilfunk-Spendentarif mit inkludierter Spendenmechanik entscheidet ihr euch für ein Mobilfunk-Paket „made in Germany“ und tut damit ganz einfach etwas Gutes für Umwelt und Gesellschaft.

Die Tarif-Details in der Übersicht:

LTE Allnet-Flat L
  • 15 GB Datenvolumen
  • Monatsbeitrag von 29,95 €
  • Inklusive 1 € Spende/Monat
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • einmalig 19,95 € Bereitstellungsgebühr
  • einmalig 1 € für das Gigaset GS5
LTE Allnet-Flat XL
  • 25 GB Datenvolumen
  • Monatsbeitrag von 34,95 €
  • Inklusive 1 € Spende/Monat
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • einmalig 19,95 € Bereitstellungsgebühr
  • einmalig 1 € für das Gigaset GS5

Nachhaltigkeit und soziales Engagement „made in Germany“

Das neue Gigaset GS5 ist nicht nur ein langlebiges und nachhaltiges Smartphone, sondern zeichnet sich durch seine Herstellung „made in Germany“ aus. Bei der Produktion seiner Handys setzt Gigaset nämlich vor allem auf Fairness und Nachhaltigkeit am Produktionsstandort in Bocholt (NRW). Das GS5 hat massig internen Speicher, einen energiesparenden Prozessor und einen leistungsstarken Wechsel-Akku! Außerdem verfügt es über ein scharfgestochenes, helles Display und kann kabellos geladen werden. Und auch die Verpackung kann punkten: Denn bei ihr setzt Gigaset auf die neuesten Umweltstandards (FSC-zertifiziert) und verzichtet beim Verpackungsinneren, außer dem Schutz des Displays, vollständig auf den Einsatz von Plastik.

 

In unserem Interview mit Jörg Wissing von Gigaset erfahrt ihr mehr darüber, was alles dazugehört, ein nachhaltiges Smartphone made in Germany herzustellen.

 

Wir sind überzeugt! Ihr auch? Dann könnt ihr euch das Gigaset GS5 mit der passenden Tele2 LTE Allnet-Flat hier bestellen.

Smartphones made in Germany – Interview mit Gigaset

#mehrgeben mit dem Mobilfunk-Spendentarif

Zu unserem Mobilfunk-Spendentarif zählen die seit letztem Januar verfügbaren RED 5G Tarife sowie unsere bereits bekannten LTE-Tarife. Mit der inkludierten Spendenmechanik fließt Monat für Monat 1 Euro an eine gemeinnützige Organisation eurer Wahl – und das ganz ohne Mehrkosten für euch. An wen die Spende fließen soll, entscheidet ihr selbst. Zur Wahl stehen SOS-Kinderdorf e.V., Tafel Deutschland e.V., Deutschland Forstet Auf gUG und die Bienen-Initiative Deutschland summt! Wer aus eigener Tasche noch mehr geben will, kann die monatliche Spende ganz einfach um 1, 2 oder 3 Euro aufstocken. Die Zusatzspende wird bequem mit der monatlichen Handyrechnung abgebucht.


Mit Tele2 Deutschland und Gigaset lassen sich gesellschaftliche Verantwortung und soziales Engagement noch einfacher in den Alltag integrieren.