Lauf mit Herz

Düsseldorf, 27.07.2010

Am 5. September 2010 ist es wieder soweit: Dann verwandelt sich die Düsseldorfer Shoppingallee beim Kö-Lauf in eine beliebte Läufermeile.
Auch in diesem Jahr ist der ortsansässige Telekommunikationsanbieter Tele2 mit einem eigenen Team dabei und vergibt 50 der begehrten Startplätze für die 10 Kilometer lange Strecke. Und das für einen guten Zweck: Unter dem Motto „Lauf mit Herz“ spendet das Unternehmen pro Teilnehmer 50 Euro an seinen Charity- Partner, die Deutsche Herzstiftung. „Wir freuen uns sehr, dass Tele2 uns und damit unsere Aufklärungsarbeit auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Team unterstützt“, so Martin Vestweber, Geschäftsführer der Deutschen Herzstiftung.
„Außerdem tun die Läufer mit ihrer Teilnahme ganz nebenbei auch noch etwas für ihre eigene Herzgesundheit.“ Bereits im letzten Jahr hatte Tele2 ein eigenes Läuferteam an den Start geschickt und pro Schritt an die Deutsche Herzstiftung gespendet.

Eine von vielen Charity-Aktionen für die Deutsche Herzstiftung
Im Vorfeld hatten die User bei einem Promi-Quiz die Chance, einen stylischen Flatscreen-TV und Design-Telefone von Philips sowie einen iPod touch zu gewinnen. Dazu mussten sie erraten, welchem Promi welcher Fußabdruck gehört. Das Gewinnspiel und die anschließende Versteigerung der Fußabdrücke ist eine von vielen spannenden Spendenaktionen, die Tele2 im Rahmen der Zusammenarbeit mit der Deutschen Herzstiftung initiiert. Mit dem langfristig angelegten Engagement möchte Tele2 einen Beitrag zur Prävention und Bekämpfung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen leisten. Die Erlöse der Aktionen kommen alle zu 100 Prozent der Deutschen Herzstiftung zu Gute, die über Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufklärt und die Herzforschung fördert. Weitere Informationen zu den Prominenten Fußabdrücken, zur Partnerschaft allgemein und zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen finden Interessierte auch unter www.TELE2.de/Herzstiftung.

Vergabe der Startplätze hat begonnen!
Mitlaufen können alle Hobbysportlerinnen und -sportler aus Düsseldorf und Umgebung, die sich die 10 Kilometer lange Strecke zutrauen. Wer Interesse hat, kann sich ab sofort und noch bis zum 16. August 2010, 11 Uhr, über die Internetadresse www.Tele2.de/Herzstiftung anmelden. Die 12 Euro Startgebühr werden selbstverständlich von Tele2 übernommen. Und das Beste: Am Lauftag gibt es sogar noch ein passendes Laufshirt gratis dazu.

Tele2 und die Deutsche Herzstiftung

Die Deutsche Herzstiftung ist mit mehr als 65.000 Mitgliedern die größte Patientenorganisation auf dem Gebiet der Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Schirmherrin ist Barbara Genscher. Die Deutsche Herzstiftung setzt sich für eine breite, allgemeinverständliche Aufklärung über Herz-Kreislauf-Erkrankungen ein, sie fördert die Forschung und sie unterstützt herzkranke Kinder und deren Eltern. Tele2 engagiert sich langfristig für die Arbeit der Deutschen Herzstiftung. Dabei ist die Aufklärungsarbeit über die Tele2 Website ww.Tele2.de/Herzstiftung ebenso wichtig, wie der finanzielle Support. Deshalb initiiert Tele2 zahlreiche spannende Spendenaktionen und unterstützt die Stiftung zusätzlich mit eigenen Spenden.

Über Tele2 Deutschland
Bekannt geworden durch die Sparvorwahl 0 10 13 hat Tele2 sich in Deutschland binnen weniger Jahre zum größten Anbieter von Pre-Selection-Telefonie entwickelt. Zum Produktportfolio zählen heute auch attraktive DSL-Pakete und der Komplettanschluss Tele2 Komplett. Insgesamt telefonieren und surfen in Deutschland derzeit rund 2 Millionen Kunden mit Tele2.

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.

Für weitere Informationen, Fotos, Screenshots oder Interviews wenden Sie sich bitte an:

Tele2 Pressebüro
c/o cayenne PR
Dorothee Schmeil

Rheinallee 9, 40549 Düsseldorf
Telefon: 0211 - 97769 - 146
Telefax: 0211 - 97769 - 410
Mail: presse@Tele2-business.com
Web: www.tele2.de